Safety first - wir für Ihre Sicherheit!

BESUCHSSTOPP

ab dem 26. Oktober bis auf Weiteres

  • Ab Montag, dem 26. Oktober 2020 besteht in der Rehaklinik Bad Boll sowie in allen Kliniken im Landkreis Göppingen erneut ein Besuchsstopp bis auf Weiteres.
  • Ausnahmen vom Besuchsstopp werden in Absprache mit dem Chefarzt der Rehaklinik Bad Boll getroffen und bei der Pforte angemeldet.
  • Pakete, Wäsche und Aufmerksamkeiten für die Rehabilitand*innen können an der Rezeption abgegeben werden.

Hier finden Sie  die gemeinsame Pressemitteilung der Kliniken -->

Café AusZeit

Zum Schutz der Rehabilitand*innen und Mitarbeitenden ist der Besuch im Café AusZeit aktuell nur den Rehabilitand*innen gestattet.

MineralTherme und SaunaLounge

Aus Sicherheitsgründen bleibt die MineralTherme sowie die SaunaLounge vorerst für externe Gäste geschlossen. Wir bedauern diese Situation sehr, möchten aber betonen, dass die Sicherheit der Rehabilitand*innen, Mitarbeitenden, Mitglieder*innen und Tagesgäste hierbei im Vordergrund steht.

VitalZentrum

Die Mitarbeiter*innen des VitalZentrums freuen sich wieder auf Ihren Besuch. Schauen Sie in der Rubrik "Aktuelles aus dem VitalZentrum" und erfahren Sie, wie Sie Ihr Training trotz Corona sicher absolvieren können.

Gemeinsam gegen Corona - helfen Sie mit, achten Sie auf sich selbst und Andere.

Ihr Team der Rehaklinik

Neuigkeiten und Angebote

Keine News in dieser Ansicht.

Das Leitbild der Rehaklinik Bad Boll

Die Rehaklinik Bad Boll ist eine der führenden Kliniken für orthopädische Rehabilitation in Baden-Württemberg und ein Anziehungspunkt für gesundheitsbewusste Menschen.

Als lebendige Organisation legen wir Wert auf zufriedene Kunden und Mitarbeiter. Unsere Unternehmenskultur ist von gegenseitiger Wertschätzung geprägt. Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres interdisziplinären Handelns.

 Wir sind uns unserer historischen und christlichen Wurzeln bewusst und schaffen für unsere Gäste eine vertrauensvolle, familiäre Atmosphäre.

 Naturheilkundliche Behandlungsmethoden integrieren wir in ein schulmedizinisches Rehabilitationskonzept und erzielen dadurch überdurchschnittlich gute Behandlungsergebnisse.

 

Ärztliche Abteilung
Telefon 07164 81-300
 E-Mail

Anmeldung für Physiotherapie
Telefon 07164 81-320
 E-Mail

Anmeldung für Nachsorge DRV (IRENA)
Telefon 07164 81-339

Rezeption
Telefon 07164 81-0
 E-Mail

Gästebüro/Patientenaufnahme
Telefon 07164 81-403/ -404
Fax 07164 81-492
 E-Mail